Stefan Gass überreicht Suzuki SX4 S-Cross in Crans Montana an Eidgenösisches Volksmusikfest

Die Suzuki Automobile Schweiz AG engagiert sich im Rahmen einer Auto-Partnerschaft für das Eidgenössische Volksmusikfest 2019. Aus diesem Anlass überreichte Suzuki dem Organisationskomitee einen brandneuen Suzuki SX4 S-Cross Sergio Cellano. Das Fest wird vom 19. bis 22. September 2019 in Crans-Montana stattfinden. Im September 2019 findet das Eidgenössische Volksmusikfest in Crans-Montana statt. Für die Suzuki Automobile Schweiz AG ist es nach 2015 in Aarau bereits das zweite Engagement an einem Eidgenössischen Volksmusikfest.

 

Stefan Gass, Managing Director Suzuki Automobile Schweiz AG, betont: "Wir sind stolz als Auto-Partner in Crans-Montana dabei zu sein. Das Engagement fügt sich nahtlos an bestehende Partnerschaften an. Nach dem erfolgreichen Fest in Aarau haben wir im vergangenen Jahr das Unspunnen-Fest unterstützt. Die Alphornsolistin Lisa Stoll und der Schwinger Remo Käser sind für uns zudem die passenden Markenbotschafter. Wir sind überzeugt, dass die Sponsoring-Strategie mit "Swissness" und Bodenständigkeit sehr gut zu Suzuki passt." Für OK Präsident Jean-Michel Cina ist die Suzuki Automobile Schweiz AG ein wichtiger und idealer Partner für den bevorstehenden Grossanlass. „Suzuki passt sehr gut zum Eidgenössischen Volksmusikfest im Wallis. Die Vielfalt ihrer Produkte ist gut mit den verschiedenen Musikdarbietungen während den vier Festtagen und den Werten wie Tradition, Verbundenheit und Verlässlichkeit zu vergleichen."

 

Der Suzuki SX4 S-Cross 4x4 steht dem Organisationskomitee bei den bereits laufenden Vorbereitungsarbeiten als zuverlässiger Partner zur Verfügung. Crans-Montana wird sich vom Donnerstag, 19. bis Sonntag, 22. September 2019 in das volksmusikalische Zentrum der Schweiz verwandeln.

 

 

Das Eidgenössische Volksmusikfest

Das Eidgenössische Volksmusikfest gehört neben dem Schwing- und Älplerfest, dem Schützenfest, dem Jodlerfest und dem Turnfest zu den fünf Eidgenössischen Festen der Schweiz. Der Grossanlass wird alle vier Jahre durchgeführt. Das letzte Eidgenössische Volksmusikfest fand im September 2015 in Aarau statt und zog rund 100'000 Besucherinnen und Besucher an. Das Eidgenössische Volksmusikfest findet insgesamt zum 13. Mal statt. Die bisherigen Austragungsorte waren seit 1971 Sargans, Horw, Winterthur, Interlaken, Martigny (1987), Küssnacht am Rigi, Appenzell, Interlaken, Bulle, Stans, Chur und Aarau.

> Mehr zum Volksmusikfest 2019

© 2018 Suzuki Automobile Schweiz AG - Alle Rechte vorbehalten