Die SJ-Serie war die Einladung zum erlebnisreichen Fahrvergnügen. Egal ob bewährter 1.0l (SJ410) oder neuer 1.3l Leichtmetallmotor (SJ413), die SJ-Serie war modern, kräftig und wirtschaftlich. Enger Wendekreis, reichlich bemessene Bodenfreiheit sowie extreme vordere und hintere Fahrzeugböschungswinkel machen scheinbar unbezwingbares Gelände leicht befahrbar. Die Ausstattung des Innenraums wurde den Kundenwünschen angepasst, so dass dieser einem Personenwagen gleichkommt. Äusserlich unterscheidet sich der SJ410 vom SJ413 anhand des Kühlergrills und den seitlichen Zierleisten. Beide Versionen wurden als Cabriolet, Wagon und auch als Truck produziert. Sie sind, vorwiegend in den Bergregionen, immer noch gerngesehene Begleiter.

SJ410: 45 PS starker 1.0l 4-Zylinder-Viertaktmotor mit 970cm3

SJ413: 63 PS starker 1.3l 4-Zylinder-Leichtmetallmotor mit 1324cm3

© 2019 Suzuki Automobile Schweiz AG - Alle Rechte vorbehalten