Suzuki weiter im Aufwind

Suzuki konnte im letzten Monat 941 Fahrzeuge immatrikulieren. Dies entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr von 4.3%. Dieses hervorragende Resultat bringt auch einen Rekord-Marktanteil von 3.4% und positioniert Suzuki an 13. Stelle aller Marken. Die Suzuki-Modellpalette ist dank der kompakten Fahrzeuge mit 4x4-Antrieb und niedrigem Benzinverbrauch gefragter denn je. Besonders grosser Beliebtheit erfreuen sich die attraktiven Sergio Cellano-Sondermodelle mit Kundenvorteilen von bis zu Fr. 9‘900.-. Weitere Infos unter www.suzuki.ch.

Weitere News

16 Jun 2020
A&W Händlerradar 2020: Suzuki ist Benchmark-Champion

Die Suzuki Automobile Schweiz AG ist im Händlerradar 2020, einer Sonderbeilage von AUTO&Wirtschaft, in der Gruppe der…

Weiterlesen
Unternehmen
11 Mai 2020
Unsere Verkaufsräume sind wieder geöffnet!

Der Bundesrat hat am 16. April 2020 entschieden, dass gewisse Lockerungen möglich sind. Wir freuen uns daher, Sie als…

Weiterlesen
18 Mär 2020
Situation infolge dem Coronavirus

Der Bundesrat hat die Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung weiter verschärft. Er stuft die Situation in der Schweiz als…

Weiterlesen
17 Mär 2020
Die Suzuki Motor Corporation feierte am 15. März 2020 ihren 100. Geburtstag

Alles begann 1909, als Michio Suzuki die Suzuki Loom Works gründete, eine Webstuhl-Manufaktur, welche am 15. März 1920…

Weiterlesen