Suzuki Motorsport: Slalom Anneau du Rhin & Slalom de Genève

Nach der Sommerpause wurde vergangenes Wochenende gleich mit zwei Anlässen wieder in die Saison gestartet. Die Fahrer mit LOC-Lizenz konnten sowohl in Anneau du Rhin als auch in Genf wettkampfmässigen Motorsport betreiben. Für die Schweizer Meisterschaft zählte jedoch nur der „Slalom de Genève“.
Aus diesem Grund ging auch Patrick Flammer, aus dem Flammer Speed Team, mit seinem Suzuki Swift Evo in Genf an den Start. Der Automobilslalom in Genf ist schweizweit der einzige Slalom mit einer Strecke die sich nicht nur im Freien sondern auch innerhalb der Palexpo Hallen erstreckt. Die Fahrer starten im inneren der Halle 5, von wo aus sie 600 Meter durch die Hallen 4 und 5 zurücklegen. Danach werden 2 Kilometer auf dem grossen Palexpo Gelände gefahren. Man passiert die Hängebrücke und fährt bis zum Parkplatz P49, welcher das Ziel darstellt. Als Patrick Flammer nach dem ersten Trainingslauf die Bestzeit in seiner Kategorie aufstellte war klar, dass ihm diese sehr technische Strecke mit unterschiedlichen Belägen zusagte. Mit einer Verbesserung von ganzen 4 Sek. zum Vorjahr erreichte er schlussendlich nach beiden Rennläufen den zweiten Platz in der Kategorie E1 = 2000 und gleichzeitig die zweitschnellste Tourenwagenzeit. Seine grossartige Zeit von 2:06,80 war zudem die 5. schnellste Tageszeit von 90 Startern. Die meisten Fahrer des Suzuki Grand Prix starteten am Slalom in Anneau du Rhin. Insgesamt klassierten sich ganze 9 Suzuki Swift Fahrer in den Top Ten. Mit einer Zeit von 2:09,26 entschied Bruno Bleiker das Rennen unter den Swift-Fahrern für sich. Die weiteren Suzuki-Podestplätze belegten Andreas Saner und Fabian Eggenberger.

Weitere News

16 Jun 2020
A&W Händlerradar 2020: Suzuki ist Benchmark-Champion

Die Suzuki Automobile Schweiz AG ist im Händlerradar 2020, einer Sonderbeilage von AUTO&Wirtschaft, in der Gruppe der…

Weiterlesen
Unternehmen
11 Mai 2020
Unsere Verkaufsräume sind wieder geöffnet!

Der Bundesrat hat am 16. April 2020 entschieden, dass gewisse Lockerungen möglich sind. Wir freuen uns daher, Sie als…

Weiterlesen
18 Mär 2020
Situation infolge dem Coronavirus

Der Bundesrat hat die Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung weiter verschärft. Er stuft die Situation in der Schweiz als…

Weiterlesen
17 Mär 2020
Die Suzuki Motor Corporation feierte am 15. März 2020 ihren 100. Geburtstag

Alles begann 1909, als Michio Suzuki die Suzuki Loom Works gründete, eine Webstuhl-Manufaktur, welche am 15. März 1920…

Weiterlesen