Suzuki Motor Corporation gibt Finanzergebnisse bekannt

Automobilsektor: Höchster je nach drei Quartalen erzielter Betriebsgewinn
Im Automobilgeschäft des japanischen Inlandsmarktes wurde der Absatz durch die Stärkung der Produktpalette gesteigert. Mit Blick auf die Auslandsmärkte gelang es, den Umsatz zu steigern und die Produkte zu stärken. Dies wurde unter anderem durch die Einführung des neuen SX4 S-Cross in Europa und des treibstoffeffizienten WagonR in Indonesien, der den „Low Cost Green Car (LCGC)“-Richtlinien der indonesischen Regierung entspricht, erreicht. Das betriebliche Ergebnis stieg im Vergleich zum Vorjahr um 35,4 Prozent (298,27 Mio. CHF) auf 1.13 Milliarden CHF, was den höchsten je nach drei Quartalen erzielten betrieblichen Umsatz ausmacht.

Weitere News

20 Sep 2019
Gewinnen Sie eine Woche Winterferien in den Flimser Bergen.

Suzuki lädt Sie ein, einen Gang zurückzuschalten. Geniessen Sie in der Ferienregion Flims Laax Falera Wintermomente wie…

Weiterlesen
29 Aug 2019
Die Suzuki News sind da!

Die aktuellste Ausgabe der Suzuki News ist ab sofort erhältlich.

Weiterlesen
26 Aug 2019
Neue Suzuki „Piz Sulai“ 4x4 Sondermodelle ab sofort erhältlich

Suzuki präsentiert 2019 eine Neuauflage der attraktiven „Piz Sulai“ 4x4 Sondermodelle.

Weiterlesen
11 Mär 2019
Suzuki Swift als umweltfreundlichstes Fahrzeug ausgezeichnet

Auf der vor Kurzem veröffentlichten Umweltliste 2019 des VCS belegt der Suzuki Swift 4x4 den ersten Platz bei den…

Weiterlesen