Suzuki ist weltweit die beliebteste Kompaktwagen-Marke

Suzuki verkauft die meisten Kompaktwagen weltweit. Zu diesem Ergebnis kommen die Experten des internationalen Marktforschungsinstituts IHS Automotive. Kein anderer Hersteller konnte im Jahr 2016 mehr Kunden von sich überzeugen als die Japaner: 10,4 Prozent der rund 25 Millionen verkauften Fahrzeuge aus diesem Segment trugen den Suzuki Schriftzug.
IHS hat in einer jüngst veröffentlichten Studie die weltweiten Kompaktwagen-Absatzzahlen aller grossen Automobilhersteller verglichen. Mit einem Vorsprung von 1,9 Prozentpunkten (462'115 Einheiten) auf den Zweitplatzierten liegt Suzuki klar auf Platz eins. Das hervorragende Ergebnis überrascht nicht – der japanische Automobilhersteller beweist seine Kompaktwagenkompetenz seit Jahrzehnten mit Erfolgsmodellen wie dem Klassiker Swift und dem Micro-SUV Ignis. * Die in diesem Dokument zum Ausdruck gebrachten Ansichten, Meinungen und Ergebnisse sind von Suzuki Motor Corporation und nicht von IHS.

Weitere News

10 Jul 2020
Suzuki stellt den neuen ACROSS vor

Suzuki führt den neuen ACROSS ein, einen robusten, sportlichen SUV, der mit einem ausgefeilten Plug-in-Hybrid-System und…

Weiterlesen
02 Jul 2020
Suzuki präsentiert das Swift Facelift

Der Suzuki Swift hat ein Facelift erhalten. Der sportliche Cityflitzer präsentiert sich in der neuen Version mit…

Weiterlesen
16 Jun 2020
A&W Händlerradar 2020: Suzuki ist Benchmark-Champion

Die Suzuki Automobile Schweiz AG ist im Händlerradar 2020, einer Sonderbeilage von AUTO&Wirtschaft, in der Gruppe der…

Weiterlesen
Unternehmen
11 Mai 2020
Unsere Verkaufsräume sind wieder geöffnet!

Der Bundesrat hat am 16. April 2020 entschieden, dass gewisse Lockerungen möglich sind. Wir freuen uns daher, Sie als…

Weiterlesen