Suzuki: Erfolgreicher November dank vielseitigster 4x4 Palette

Suzuki erzielte mit 908 Immatrikulationen im November ein hervorragendes Verkaufsresultat und steigerte den Marktanteil auf 3,4%. Als Folge davon klassierte sich Suzuki im November an 11. Stelle sämtlicher Marken. Dieser Erfolg im November ist auf die grosse Auswahl an 4x4-Modellen sowie die attraktiven 4x4 Piz Sulai Sondermodelle mit Kundenvorteilen bis zu CHF 10‘800.- zurückzuführen. Aber auch wegen der effizienten und sparsamen Suzuki-Motoren entscheiden sich immer mehr Schweizerinnen und Schweizer für einen brandneuen Suzuki. Der Flotten-Verbrauch liegt bei lediglich 6.12l/100km und mit einem neuen Swift Diesel (4.1l/100km) ist man besonders sparsam unterwegs und kann dank der Energie-Effizienz-Kategorie A in vielen Kantonen die Motorfahrzeugsteuer ganz oder teilweise einsparen.

Weitere News

16 Sep 2020
Vorschau: ALL NEW SUZUKI SWACE

Per Ende Jahr dürfen sich alle Kombi-Fans auf das nächste Highlight freuen. Suzuki bietet mit dem neuen Swace einen…

Weiterlesen
08 Sep 2020
Leichtes Nutzfahrzeug statt PW: Suzuki präsentiert den neuen Jimny für Europa

Seit seiner Markteinführung 2018 hat der Suzuki Jimny die Herzen all jener, die nach authentischem Offroad-Gefühl in…

Weiterlesen
01 Sep 2020
Neue Suzuki „Piz Sulai“ 4x4 Sondermodelle ab sofort erhältlich

Suzuki präsentiert 2020 eine Neuauflage der attraktiven „Piz Sulai“ 4x4 Sondermodelle. Auch in diesem Jahr überzeugt die…

Weiterlesen
10 Jul 2020
Suzuki stellt den neuen ACROSS vor

Suzuki führt den neuen ACROSS ein, einen robusten, sportlichen SUV, der mit einem ausgefeilten Plug-in-Hybrid-System und…

Weiterlesen