Situation infolge dem Coronavirus

Der Bundesrat hat die Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung weiter verschärft. Er stuft die Situation in der Schweiz als «ausserordentliche Lage» gemäss Epidemiegesetz ein. Alle Läden, Restaurants, Bars sowie Unterhaltungs- und Freizeitbetriebe werden bis am 19. April 2020 geschlossen. Die Situation bei den Suzuki-Partnern sieht wie folgt aus:


Werkstätten
Um die individuelle Mobilität in der Schweiz sicherzustellen, sind die Suzuki-Werkstätten nicht vom Verbot betroffen. Kontaktieren Sie vor dem Besuch Ihren Suzuki-Partner telefonisch oder via E-Mail, um die individuelle Situation abzuklären.

Zur Fachhändlersuche >

Verkauf
Die Suzuki Showrooms sind nach aktuellem Stand bis am 19. April 2020 geschlossen und der Fahrzeugverkauf ist eingestellt. Der Verkauf bei unseren Suzuki Fachhändlern ist weiterhin Online oder per Telefon möglich. Für weitere Informationen erkundigen Sie sich bitte bei Ihrem offiziellen Suzuki Fachhändler.

Weitere News

16 Sep 2020
Vorschau: ALL NEW SUZUKI SWACE

Per Ende Jahr dürfen sich alle Kombi-Fans auf das nächste Highlight freuen. Suzuki bietet mit dem neuen Swace einen…

Weiterlesen
08 Sep 2020
Leichtes Nutzfahrzeug statt PW: Suzuki präsentiert den neuen Jimny für Europa

Seit seiner Markteinführung 2018 hat der Suzuki Jimny die Herzen all jener, die nach authentischem Offroad-Gefühl in…

Weiterlesen
01 Sep 2020
Neue Suzuki „Piz Sulai“ 4x4 Sondermodelle ab sofort erhältlich

Suzuki präsentiert 2020 eine Neuauflage der attraktiven „Piz Sulai“ 4x4 Sondermodelle. Auch in diesem Jahr überzeugt die…

Weiterlesen
10 Jul 2020
Suzuki stellt den neuen ACROSS vor

Suzuki führt den neuen ACROSS ein, einen robusten, sportlichen SUV, der mit einem ausgefeilten Plug-in-Hybrid-System und…

Weiterlesen