Schweizer Beachsoccer-Nationalmannschaft triumphiert in Ravenna (IT)

Die Schweizer Beachsoccer-Nationalmannschaft hat beim Euro Beach Soccer League-Turnier in Ravenna (IT) alle Spiele gewonnen und das Turnier für sich entschieden. Damit hat sich die Schweizer Nati für das EBSL-Finale in Moskau von Anfang August qualifiziert und unterstreicht seine Topform für die FIFA-Weltmeisterschaft

Der Turniersieg in Ravenna ist insbesondere erfreulich, da an gleicher Stelle vom 1. bis 11. September die FIFA-Beachsoccer-Weltmeisterschaft ausgetragen wird. Dieser Turniersieg zeigt, dass die Schweizer Nati in Topform ist. Und als amtierender Vize-Weltmeister den Weltmeister Brasilien herausfordern will.

 

Euro Beach Soccer League

Die EBSL ist ein Beach Soccer Nationen-Wettbewerb, welcher in 2 Divisionen über den ganzen Sommer hinweg ausgetragen wird. In die Division A sind die stärksten 8 europäischen Mannschaften eingeteilt, in der Division B spielen die restlichen 12 Nationen. Die Schweiz führt nach 2 Turnieren die stärkere Division A an. Und gilt somit als Favorit auf den Gewinn des Superfinales in Moskau vom 4. Bis 7. August.

Weitere News

16 Jun 2020
A&W Händlerradar 2020: Suzuki ist Benchmark-Champion

Die Suzuki Automobile Schweiz AG ist im Händlerradar 2020, einer Sonderbeilage von AUTO&Wirtschaft, in der Gruppe der…

Weiterlesen
Unternehmen
11 Mai 2020
Unsere Verkaufsräume sind wieder geöffnet!

Der Bundesrat hat am 16. April 2020 entschieden, dass gewisse Lockerungen möglich sind. Wir freuen uns daher, Sie als…

Weiterlesen
18 Mär 2020
Situation infolge dem Coronavirus

Der Bundesrat hat die Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung weiter verschärft. Er stuft die Situation in der Schweiz als…

Weiterlesen
17 Mär 2020
Die Suzuki Motor Corporation feierte am 15. März 2020 ihren 100. Geburtstag

Alles begann 1909, als Michio Suzuki die Suzuki Loom Works gründete, eine Webstuhl-Manufaktur, welche am 15. März 1920…

Weiterlesen