New Suzuki Ignis: Schweizer Modellpalette und Preise

Die Suzuki Motor Corporation hat auf der Mondial de l’Automobile in Paris den neuen Ignis präsentiert. Der neue Ignis ist ein kompaktes Crossover-Fahrzeug mit einem stilvollen Äusseren und vielseitigen Funktionen. Suzuki bietet für die Schweiz neun verschiedene Modellvarianten an. Ab Dezember 2016 ist der Ignis beim offiziellen Suzuki Fachhändler ab Fr. 14‘990.- erhältlich.
Neben dem eleganten Design bietet der Ignis ausgezeichnete Sicht, kompakte Aussenmasse, einen geräumigen Innen- und Kofferraum sowie ein besonders sicheres Fahrgefühl, auch bei schwierigen Strassenverhältnissen. Dies vor allem bei den 4x4 Versionen mit „Allgrip Auto“. Motoren
Ein 1.2-DUALJET-Benzinmotor mit viel Leistung (90PS) und hoher Kraftstoffeffizienz (4.6 l/100km; 104 g/km CO2) treibt den Ignis an. In Verbindung mit dem Mild-Hybrid-System SHVS sorgt er für einen besonders geringen Verbrauch (4.3 l/100km; 97 g/km CO2). Folgende Ignis Modelle werden in der Schweiz verfügbar sein:
IGNIS 2WD
1.2 UNICO MTFr. 14'990.-
1.2 Compact+ MTFr. 15'990.-
1.2 Compact+ AGS (Automat)Fr. 17'490.-
1.2 Compact Top MTFr. 17'990.-
1.2 Compact Top AGS (Automat)Fr. 19'490.-
1.2 Compact Top Hybrid MTFr. 18'990.-
Ignis 4WD (Allgrip Auto)
1.2 Compact+ 4x4 MTFr. 17'990.-
1.2 Compact Top 4x4 MTFr. 19'990.-
1.2 Compact Top Hybrid 4x4 MTFr. 20'990.-
Weitere Infos

Weitere News

10 Jul 2020
Suzuki stellt den neuen ACROSS vor

Suzuki führt den neuen ACROSS ein, einen robusten, sportlichen SUV, der mit einem ausgefeilten Plug-in-Hybrid-System und…

Weiterlesen
02 Jul 2020
Suzuki präsentiert das Swift Facelift

Der Suzuki Swift hat ein Facelift erhalten. Der sportliche Cityflitzer präsentiert sich in der neuen Version mit…

Weiterlesen
16 Jun 2020
A&W Händlerradar 2020: Suzuki ist Benchmark-Champion

Die Suzuki Automobile Schweiz AG ist im Händlerradar 2020, einer Sonderbeilage von AUTO&Wirtschaft, in der Gruppe der…

Weiterlesen
Unternehmen
11 Mai 2020
Unsere Verkaufsräume sind wieder geöffnet!

Der Bundesrat hat am 16. April 2020 entschieden, dass gewisse Lockerungen möglich sind. Wir freuen uns daher, Sie als…

Weiterlesen