Highlights Unspunnen 2017

Suzuki war am Fest der Heimat vom 30. August bis 03. September 2017 als Hauptpartner mit dabei und präsentierte in Interlaken nebst der gesamten Modellpalette auch den tollen Wettbewerbshauptpreis, einen Suzuki Vitara Tradizio im Unspunnen-Design im Wert von rund CHF 34’000.–.
Gegen 90’000 Besucher strömten trotz des teilweise nicht so tollen Wetters nach Interlaken, um Schweizer Brauchtum und Folklore aus nächster Nähe zu erleben. Als besonderes Highlight trat unser Markenbotschafter, Schwinger Remo Käser, am Sonntag bei der Ziehung der Wettbewerbsgewinner in Erscheinung und stellte sich anschliessend gerne den vielen Fans für Autogramme und Fotos zur Verfügung. Auch zwei Bernhardiner aus unserer langjährigen Partnerschaft mit der Fondation Barry waren vor Ort und lockten zahlreiche Besucher an. Wir gratulieren dem glücklichen Gewinner des Hauptpreises unseres Suzuki Unspunnen Wettbewerbs, Herr M. Bärtsch aus Frasnacht, zu seinem neuen Suzuki Vitara Tradizio herzlich und wünschen gute Fahrt! Der zweite Preis, eine Übernachtung für zwei Personen in einer Suite im 4* Hotel Bad Horn inkl. ein Wochenende Vitara fahren geht an Herrn P. Salathe aus Seltisberg. Als dritte Gewinnerin wurde Frau N. Rohner, Zihlschlacht, gezogen welche eine hochwertige Suzuki Weekender-Ledertasche im Wert von CHF 400.- erhält. Wir gratulieren herzlich und wünschen viel Spass mit den Preisen!

Weitere News

10 Jul 2020
Suzuki stellt den neuen ACROSS vor

Suzuki führt den neuen ACROSS ein, einen robusten, sportlichen SUV, der mit einem ausgefeilten Plug-in-Hybrid-System und…

Weiterlesen
02 Jul 2020
Suzuki präsentiert das Swift Facelift

Der Suzuki Swift hat ein Facelift erhalten. Der sportliche Cityflitzer präsentiert sich in der neuen Version mit…

Weiterlesen
16 Jun 2020
A&W Händlerradar 2020: Suzuki ist Benchmark-Champion

Die Suzuki Automobile Schweiz AG ist im Händlerradar 2020, einer Sonderbeilage von AUTO&Wirtschaft, in der Gruppe der…

Weiterlesen
Unternehmen
11 Mai 2020
Unsere Verkaufsräume sind wieder geöffnet!

Der Bundesrat hat am 16. April 2020 entschieden, dass gewisse Lockerungen möglich sind. Wir freuen uns daher, Sie als…

Weiterlesen