Der neue Suzuki Vitara

Neue Frische und mehr Sicherheit für den Vitara. Das Facelift macht den beliebten Suzuki Kompakt SUV dank dem neuen Design an der Front- und Heckpartie sowie neuster Technologien noch sicherer und attraktiver. Und das Beste? Der sportliche Lifestyle SUV ist bereits ab Fr. 24'990.- erhältlich.

Für den neuen Vitara Boosterjet wurde die Front komplett neu designt und das Heck optimiert. Die überarbeitete Karosserie verleiht dem Vitara ein äusserst attraktives Erscheinungsbild. Der neue Vitara besticht mit umfangreichen Sicherheits- Innovationen und unterstützt den Fahrer in vielerlei Hinsicht: Neu wird der Vitara mit dem aus dem Swift bekannten Notbremssystem mit monokularer Kamera und Lasersensor ausgerüstet sein. Als weitere Highlights werden erstmals ein Spurwechselassistent, ein Spurtleitassistent/Spurhalteassistent mit aktivem Lenkeingriff, ein Querverkehrswarner hinten sowie ein radarbasierter Stauassistent verfügbar sein. Dadurch wird die Ausstattung wesentlich umfangreicher und macht den Vitara noch attraktiver und sicherer.

Aufgewerteter Innenraum

Das neue Soft Touch Material wertet den Innenraum auf und das neu gestaltete Instrumentenpanel, die Veloursledersitze im trendigen Design sowie die neue Uhr sorgen zusammen für einen moderneren Look. Das grosse, elektrische Panorama Hub-/Schiebedach erhöht den Komfort und das Raumgefühl.

Weitere News

10 Jul 2020
Suzuki stellt den neuen ACROSS vor

Suzuki führt den neuen ACROSS ein, einen robusten, sportlichen SUV, der mit einem ausgefeilten Plug-in-Hybrid-System und…

Weiterlesen
02 Jul 2020
Suzuki präsentiert das Swift Facelift

Der Suzuki Swift hat ein Facelift erhalten. Der sportliche Cityflitzer präsentiert sich in der neuen Version mit…

Weiterlesen
16 Jun 2020
A&W Händlerradar 2020: Suzuki ist Benchmark-Champion

Die Suzuki Automobile Schweiz AG ist im Händlerradar 2020, einer Sonderbeilage von AUTO&Wirtschaft, in der Gruppe der…

Weiterlesen
Unternehmen
11 Mai 2020
Unsere Verkaufsräume sind wieder geöffnet!

Der Bundesrat hat am 16. April 2020 entschieden, dass gewisse Lockerungen möglich sind. Wir freuen uns daher, Sie als…

Weiterlesen