CELERIO: Das neue weltweite A-Segment-Modell von Suzuki feiert seine Premiere am Internationalen Auto-Salon Genf 2014

Der CELERIO – ein vollständig neues A-Segment-Modell von Suzuki, dem Experten für Kompaktfahrzeuge – wird in Europa zum ersten Mal am Internationalen Auto-Salon Genf 2014 vorgestellt. Er findet vom 6. bis 16. März statt.
Die Weltpremiere feierte der CELERIO an der diesjährigen Auto Expo in Neu-Delhi. Das für europäische Verhältnisse zugeschnittene Modell feiert nun seinen Einstand am Internationalen Auto-Salon Genf. Seine besonderen Merkmale sind eine aussergewöhnlich grosszügige Fahrgastzelle für einen A-Segment-Wagen sowie äusserst tiefe CO2-Werte, womit er führend ist  in seiner Klasse und die europäischen Umweltbedingungen erfüllt. Weitere von Suzuki ausgestellte Modelle sind der Alto, Splash, Swift, Swift Sport, SX4, SX4 S-CROSS, Jimny und Grand Vitara. Der 84. Internationale Auto-Salon Genf ist vom 6. bis 16. März für das Publikum zugänglich.

Weitere News

Unternehmen
11 Mai 2020
Unsere Verkaufsräume sind wieder geöffnet!

Der Bundesrat hat am 16. April 2020 entschieden, dass gewisse Lockerungen möglich sind. Wir freuen uns daher, Sie als…

Weiterlesen
18 Mär 2020
Situation infolge dem Coronavirus

Der Bundesrat hat die Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung weiter verschärft. Er stuft die Situation in der Schweiz als…

Weiterlesen
17 Mär 2020
Die Suzuki Motor Corporation feierte am 15. März 2020 ihren 100. Geburtstag

Alles begann 1909, als Michio Suzuki die Suzuki Loom Works gründete, eine Webstuhl-Manufaktur, welche am 15. März 1920…

Weiterlesen
Gallery Vitara 304
16 Mär 2020
Suzuki Trio mit neuem 48V-Mild-Hybrid-System

Die neue Generation Hybrid mit dem innovativen Mild-Hybrid-System bringt schon heute Leistung und Sicherheit für die…

Weiterlesen